skip to navigation skip to search skip to content

Product

Share link


Recommend via emailRecommend

Recommendation of Dampfbier

Divide various addresses by comma. The recipients will get a link to this platform.

* required

Your recommendation has been sent successfully.

Product description

Zur Zeit der Brauereigründung im Jahr 1889 waren im Bayerischen Wald Weizen und Hopfen rare und teuere Rohstoffe. Wolfgang Pfeffer braute trotzdem ein hervorragendes obergäriges Bier, das Dampfbier. Er verwendete statt Weizenmalz reines Gerstenmalz von einer leicht bräunlichen Farbe und sparte sehr mit dem teueren Hopfen. Die Gärung mit obergäriger Hefe verlief in den offenen Bottichen bei Temp. von 18-20°C sehr rasch, sodass es zu einer heftigen Kohlensäureentwicklung kam, die an der Decke (Schaum über der Flüssigkeit) große Gasblasen entstehen lies. Diese zerplatzten, sodass der Eindruck entstand, das Bier dampft. Der Namen Dampfbier war geboren.Noch heute brauen wir das Dampfbier nach dem Originalrezept des Brauereigründers Wolfgang Pfeffer in offenen Gärbottichen. Bei den regelmäßig stattfindenden Führungen können Besucher die Herstellung unserer Biere hautnah erleben. Bei einem Rundgang durch die gläserne Brauerei sehen und riechen Sie noch, wie ein handwerkliches Bier gebraut wird. Den Abschluß der Führung bildet ein Umtrunk im Schalander (alte Brauerstube). Nirgendwo sonst lernen Sie das niederbayerische Gemüt und die Herzlichkeit besser kennen.

Hall / Booth

Exhibitor

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel W. Pfeffer GmbH & Co. KG

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel W. Pfeffer GmbH & Co. KG

Exhibitor

Exhibitor profile

Wolfgang Pfeffer gründete im Jahre 1889 die "Erste Dampfbierbrauerei" in Zwiesel. Damals wurden vorrangig dunkle Biere gebraut, mit ehrwürdigen Rezepten, malzig, samtig, füllig - für einen unverfälschten, altbayerischen Biergenuß.

Seit der industriellen Nutzung von Computern haben wir die Bedeutung anhaltender technologischer Entwicklung erkannt. Zur Verbesserung von Präzision und Qualität, zur Senkung von Produktionskosten, zur Optimierung des Know-How, zur Schaffung von neuen Bearbeitungstechniken und rationelleren Arbeitsvorgängen. Trotzdem regiert bei uns nicht der Computer, sondern er steht ganz im Dienste der bewährten traditionellen Braukunst.
Deshalb sind unsere Biere eine echte Spezialität und dürfen von jeher aus Tradition in aller Ruhe reifen.
Aroma, Vollmundigkeit, Reinheit, Geschmacksfrische, Haltbarkeit, Schaum und vieles mehr sprechen für den feinen Unterschied.

Zum Schalander

Erleben Sie in einer einzigartigen Brauhausatmosphäre hautnah die Herstellung unserer süffigen, bayerischen Biere.
Machen Sie einen Rundgang durch die Dampfbierbrauerei. Alte Brautradition geht hier eine gelungene Verbindung mit modernster Brautechnik ein. Der Höhepunkt des Rundganges ist ein Umtrunk im "Schalander" (der Brauerstube).
Hier finden Bierproben statt, werden Geschenkartikel und einheimische Produkte wie z.B. bäuerliche Schmankerl zum Verkauf angeboten. Nirgendwo lernen Sie, bei einem Dampfbier, Gemütlichkeit, Geselligkeit und niederbayerisches Gemüt besser kennen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Brauerstube für Veranstaltungen zu mieten.
Senden Sie uns einfach eine Nachricht per E-Mail.

Führungen jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag um 14.00 Uhr. Gruppenführungen auf Voranmeldung auch ausserhalb der Öffnungszeiten und am Samstag.
Anmeldung und Information unter: 09922-846615
Machen Sie einen Rundgang durch die "historische Erlebnisbraustätte".
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 13.°°- 16°°Uhr Bewirtung und Besichtigung (ausser Mittwochs); Eintritt frei.

Hall / Booth

Contact Us

Personal information

* required

Your message (max. 200 characters)
Send message
Your message has been sent successfully.

 


View exhibitor